WIKWAY
Wirtschafts- und Industriekontakte WIK
Kolloquium
 
WIK-Chemnitz 2019

WIK-Chemnitz Kolloquium im Wintersemester am 21.10.2019

18:00 Uhr - 21:00 Uhr

DER ERFOLG DES NEUEN FORMATS WIRD FORTGESETZT

 

 

 

Networking-Abend für Studierende & Young Professionals, um in direkten Austausch mit Unternehmen zu einem speziellen Thema zu gehen.
Wann 21.10.2019
von 18:00 bis 21:00
Wo Weltecho, Annaberger Str. 24, 09111 Chemnitz
Teilnehmer Unternehmensvertreter regionaler Firmen insb. Geschäftsführer, Abteilungs-, Team- oder Bereichsleiter in Begleitung eines Personalreferenten
Professoren
Professionals, Studierende & Absolventen regionaler Herkunft, die sich für das Thema interessieren
Termin übernehmen vCal
iCal

Unser Motto dieses Mal:

"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert! - Wie wirken disruptive Technologien in traditionellen Branchen?"

Die 1. Session gestaltet die Ludwig Pfeiffer Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG mit dem kontroversen Slogan:

„Duschen geht nicht per WLAN? … Dann bau´ mit uns die .. LEITUNGEN!“

 

Die 2. Breakout Session gestaltet die IPlaCon GmbH mit dem kontroversen Slogan:

"Six Sigma oder Sick Stigma? Was können Industrial Engineers wirklich für KMU leisten?"

 

Veranstaltungsablauf

17:30 Uhr  Einlass, Registrierung, Drinks, Check der Jobwall, Live-Umfrage (Smartphone notwendig)

18:00 Uhr Begrüßung durch das Orga-Team, Umfragenauswertung

18:15 Uhr Pitch der Arbeitgeber zu deren Slogans

18:30 Uhr Breakout Sessions, Diskussion/Austausch, Meet & Greet, Drinks & Finger Food

20:00 Uhr Zusammenfassung

20:15 Uhr Speedcoaching (Kreativitätstechnik für Lösungsvarianten)

20:45 Uhr Get together, Drinks & Finger Food, Check der Jobwall, Austausch von

                   Visitenkarten und CV

 

Anmeldung und Registrierung HIER  - notwendig für alle Teilnehmer

Dresscode: Kommen Sie wie Sie sind und verkleiden Sie sich nicht. Casual ist angenehm für Firmenvertreter wie Studierende.

Anrede: im Club sind wir alle per 'DU'.

Sprache:    Deutsch
Please note that this event will take place in German. We recommend at least B2 level in order to participate and to understand the contents of the event.

 

Anreise

Mit dem Auto:

Weltecho
Annaberger Straße 24,
D-09111 Chemnitz                    Route planen

 

P     Parkplätze stehen im direkten Umfeld zur Verfügung.

Um die Umwelt und euren Geldbeutel zu schonen empfehlen wir Fahrgemeinschaften zu bilden. Damit seid ihr unabhängig von Buszeiten und könnt gemeinsam mit Freunden und Kommilitonen die Messe besuchen. Hierbei gibt es unterschiedliche Plattformen, die Fahrgemeinschaften organisieren. Schaut doch mal unter

>>>> drive2day

Diese Online Mitfahrzentrale vermittelt Veranstaltungsbesuchern kostenlos und schnell eine Mitfahrgelegenheit vom Veranstaltungsort!

>>>> Mitfahrgelegenheit

Organisiert Eure Anreise über www.mitfahrgelegenheit.de! Zahlreiche Messebesucher haben ihre Fahrten bereits eingetragen und suchen Mitfahrer.

 

Öffentliche Verkehrsmittel städtisch/ regional:

Das Weltecho liegt nur wenige Geh-Minuten von den Haltestellen Gustav-Freytag-Straße, Annenstraße, Annenplatz und Moritzplatz entfernt.

Mit dem Bus:

Das Weltecho ist bequem mit der Buslinie 82 (Haltstelle Gustav-Freytag-Str.) oder 62 und 72 zu erreichen. Haltestelle Annenstraße.

Mit der Tram:

Nutzt die Linie 2, 3 oder mit den Straßenbahnlinien C13, C14 sowie C15 erreicht ihr ebenso das Weltecho. Haltestelle Annenstraße.

Mit der Linie 5 nutzt ihr die Haltestelle Annenplatz oder Gustav-Frey-Straße.

Wenn ihr die Linien 6 oder C11 nutzt ist es Haltestelle Moritzhof oder Gustav-Freytag-Straße.

Mit dem Zug:

Zielbahnhof: Chemnitz (Hauptbahnhof).
Das Weltecho ist vom Hauptbahnhof aus mit der Chemnitz Bahn Linie C11, der Tram 5 direkt erreichbar. Haltestelle: Moritzhof.

DB-Planer

Mit dem Fernbus:

Der Bus ist für Anrisende eine immer beliebtere, kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu Bahn und Mitfahrgelegenheit. Die Vielzahl an Anbietern möchten wir euch hier nicht vorstellen, sondern vielmehr auf die Plattform KlickBus.de verweisen. KlickBus ist ein online Fernbusportal, das euch den Vergleich zwischen Angeboten verschiedener Fernbusanbieter und die direkte Buchung ermöglicht. KlickBus ist ein Projekt des weltweit größten Internet Inkubators Rocket Internet, dessen Stellenangebote ihr auch bei uns findet.