WIKWAY

Advertorials

BLOGs sind für junge Studierende und Absolventen moderne Wege, sich Wissen anzueignen und zu bestimmten Themen up-to-date zu sein. BLOGs weren von Suchmaschinen besonders priorisiert behandelt, wodurch sich Autoren und Unternehmen als Meinungsführer bekannt machen. Mit regelmäßigen Veröffentlichungen zu verschiedenen, relevanten Themen sichern Sie sich einen Platz auf Seite 1 bei Google & Co. Nun hält der BLOG Einzug ins Personalmarketing. Doch Sie haben keine Ressourcen für regelmäßige Ausarbeitungen - aber WIKWAY! Indem WIKWAY interessante Themen regelmäßig veröffentlicht, werden Bewerber schnell darauf aufmerksam. Und davon provitieren SIE!

  Advertorial - was ist das?

Advertisement (Werbung) + Editorial (Leitartikel). Eine Anzeige, die jedoch als redaktioneller Beitrag – BLOG – aufgemacht ist. Statt klassischer Werbeanzeige, geht es hier vor allem um die Vermittlung von wertvollen Inhalten mit dem Ziel Ihr Unternehmen positiv bei Bewerbern zu positionieren.

Als Plattform veröffentlicht WIKWAY zahlreiche von seinen Partnerunternehmen als Gastautoren verfasste Artikel zu Themen, welche potentielle Bewerber interessieren. Ein solches Thema wird ausführlich und präzise dargestellt. Der Verfasser – in diesem Falle SIE - betont einzelne Inhalte, schreibt dabei nicht über Produkte, sondern Themen, die Studierende interessieren. Beispiele oder empfohlene Links verweisen dann auf Ihr Unternehmen, wodurch indirekt und damit für den Leser sehr viel angenehmer „Werbung“ gemacht wird. Unternehmen, die BLOG Autoren sind, werden sehr viel positiver wahrgenommen, als in einer Werbeanzeige.

Wie gelingt ein erfolgreicher BLOG-Beitrag?

  • interessante, informative, exklusive Inhalte zum Thema Bewerbung, Fachkraft- oder Führungskraftkarriere, Entwicklungen, Expertisen Ihres Unternehmens (z. B. Gehalt von Akademikern, Ihr Auftritt als Experte in einem bestimmten Bereich), häufig gestellte Fragen als Aufhänger, Tipps & Tricks, How to…, Studien/ Umfragen, Branchennews etc.
  • Zielgruppenansprache: akademische Fach- und Führungskräfte, Studierende, bestimmte Studienrichtungen, Spezialgebiete
  • Content: Bilderstrecken und Infografiken, Videos, Ratgebertexte oder Tutorials mit Verlinkungen, wertige und kreative Inhalte, Storytelling von „Best Practise“ Beispielen
  • aussagekräftige, Neugier weckende Überschriften und Teaser, die zum Weiterlesen animieren – EMOTIONEN und KEYWORDS
  • ein Fließtext, der verständlich, informativ und bestenfalls unterhaltend ist, mit Zwischenüberschriften gegliedert und durch Zitate aufgelockert wird; Aufzählungen integrieren

 

 

 

Ich habe Interesse! Was nun?

 

Advertorial Bestellvorgang

 

Was wollen denn Bewerber lesen?

Beliebte und viel gelesene Themen sind:

  • Gehalt – Berufseinstieg, Nebenjob
  • Bewerbung – Anschreibeninhalt, Lebenslaufgestaltung, Anlagenumfang
  • Auslandsaufenthalt
  • Einstieg – Positionen, Entwicklungsmöglichkeiten, 1. Arbeitstag
  • Unternehmenswerte
  • Berufsbilder
  • Aktuelle Arbeitsfelder und Trends uvm.

Wie funktioniert es?

Als online Plattform bietet WIKWAY das Redaktionssystem, den Bekanntheitsgrad bzw. eine hohe Leserschaft und die Suchmaschinenoptimierung, damit BLOGs nicht nur gelesen, sondern auch eine entsprechende Reichweite erzeugen. Advertorials werden regulär in unser Redaktionssystem eingebunden. Das heißt: Aufbau und Struktur entsprechen dem aller anderen Artikel. Das beinhaltet auch die Werbeformate darin und drumherum, die wir nicht extra für einen Artikel ausschalten (können).

Sie als Verfasser bzw. Autor liefern den Inhalt, oder auch 'Content' genannt. Wir behalten uns vor, einzelne Themen abzulehnen, insbesondere wenn diese in Konkurrenz zu eigenen, bereits vorhandenen Artikeln treten.

Bei der Veröffentlichung wird dem Advertorial eine für die Suchmaschine optimierte Form verpasst, am Ende „In Kooperation mit IHR UNTERNEHMEN“ angefügt und dem deutschen Presserecht entsprechend als „Anzeige“ gekennzeichnet.

Wir veröffentlichen diesen Artikel auf unserer Startseite, in unserem BLOG und über unsere Sozialen Netzwerke. Der Artikel bleibt garantiert mindestens ein Jahr online in unserer Mediathek, längsten jedoch bis er durch einen neuen Beitrag ersetzt wird. Ihr Advertorial wird dann bis zur endgültigen Löschung (1 Jahr) in unsere Mediathek verschoben und ist weiterhin verfügbar.

 

Ich möchte modernes Personalmarketing betreiben!