WIKWAY

 

 

Veranstaltung & Konzept

Die Wirtschafts- und Industriekontakte WIK-Leipzig: Schwerpunkt auf Betriebswirtschaft, Finanzdienstleistungen und Banken, Medizin, Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften, Medien und Journalismus, Chemie und Pharmazie

 
 

WIK-Leipzig

Die Wirtschafts- und Industriekontakte WIK-Leipzig. Die WIK-Leipzig finden mit dem Veranstaltungsort an der Universität Leipzig und der HTWK Leipzig zweimal pro Jahr in Leipzig statt und sind Informations- und Firmenkontaktmessen für Akademiker.

WIK-Leipzig Logo

Veranstaltungsort

Die Messestadt Leipzig, auch als Stadt des Buches bekannt, ist Deutschlands zweitgrößter Bankenstandort. Die an der Universität Leipzig und der HTWK Leipzig angebotenen Fachrichtungen Medienwissenschaften und Journalismus, Wirtschafts- und Betriebswissenschaften, Geisteswissenschaften und Jura spiegeln dies wider. In Hochschulrankings belegen die Leipziger Hochschulen auf diesen Gebieten immer wieder vordere und sogar erste Plätze, allen voran die Handelshochschule Leipzig. Des Weiteren sind natürlich auch Bauwesen, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau und Naturwissenschaften vertreten. Die mehr als 35.000 Studenten der Universitätsstadt Leipzig sowie die 6.000 Studierenden der HTWK Leipzig gehören damit zu den bestqualifiziertesten potenziellen neuen Mitarbeitern für Unternehmen.

WIK-Leipzig

Für die Partnerunternehmen sind die WIK-Leipzig die ideale Ergänzung zum wissenschaftlichen Schwerpunkt der größten und erfolgreichsten Absolventenmesse in Mitteldeutschland, den Zwickauer Wirtschafts- und Industriekontakten ZWIK. Die WIK-Leipzig verfolgen das Ziel ebenfalls zur erfolgreichsten Messe ihres Schwerpunktes in Mitteldeutschland zu werden.

 

Finde uns auf Facebook
Partnermessen
 
 

WIK-Chemnitz

22.10.2018 Studentenclub TU Chemnitz

ZWIK

15.11.2018, Stadthalle Zwickau

WIK-L

28.11.2018, HTWK Leipzig