WIKWAY

Jobmesse WIK-Leipzig 2021 wird zum Online Jobforum #WIK-Leipzigdigital

Deutschland befindet sich weiterhin im strengen Lockdown und es gelten Kontaktbeschränkungen und Veranstaltungsverbote. Die nach Verschiebung auf den 21. April im Kupfersaal geplante Jobmesse WIK-Leipzig findet 2021 als Digital-Event statt.
Jobmesse WIK-Leipzig 2021 wird zum Online Jobforum #WIK-Leipzigdigital

Sicher Kontakte knüpfen zu Leipziger Online-Event am 21.04.2021

Messen erst in Zukunft wieder sicher planbar

Zur vergangenen Ministerpräsidentenkonferenz am 22. März 2021 rückte die Öffnung von Messen und Veranstaltungsorten und damit zugleich die Teilnahme an Events in weite Ferne.

In die Organisation und Realisierung der WIK-Leipzig sind über 50 Dienstleister und über 40 Kunden involviert. Das Veranstaltungskonzept der WIK ist effizient und getaktet, jedoch braucht selbst dieser große Akteurkreis Wochen, um eine Messe wie die WIK-Leipzig, insbesondere unter Betrachtung von Hygieneauflagen, vorzubereiten. „Wir sehen eine leichte Öffnung am Horizont, jedoch wird diese nicht ausreichen, um eine wertige und lohnende Messe, die annähernd an die Qualität der vergangenen Jahre anknüpft, zu initialisieren“ so Susann Götz, Leiterin der WIK. Daher treffen sich die Akteure der WIK-Leipzig am 21. April online! „Die meisten unserer Partner wollen jetzt den persönlichen Austausch zu den Fachkräften unserer Region. Für uns war es bereits letztes Jahr klar, dass wir unser Know-how und unsere Erfahrungen ebenfalls in digitale Kontaktplattformen transferieren können und haben jetzt für unsere Kunden die Lösung im Angebot – das Online Jobforum #WIK-Leipzigdigital.

Leipziger Online Jobforum garantiert Kontaktanbahnung weiterhin

Aufbauend auf das im Sommer 2020 konzipierte und initiierte Online Jobforum #WIKdigital, schaffen die WIK erneut eine digitale Plattform, auf der Studierende und Young Professionals trotz der aktuellen Situation aktiv auf Jobsuche gehen und mit Firmenvertretern in persönlichen Kontakt kommen – diesmal mit Ausrichtung auf den Berufseinstieg in Leipzig und Umgebung.

Lara Elosge, Projektkoordinatorin der WIK: „Die Jobmessen der WIK leben vom Liveerlebnis und persönlichen Kontakt zwischen Arbeitgebern und Bewerbern. Wir können die Leipziger Messe nicht gänzlich durch ein virtuelles Event ersetzen – wollen wir auch gar nicht -, aber die Jobsuche der Leipziger Studierenden und Absolventen sowie die Personalsuche der ausstellenden Unternehmen digital zu ergänzen, finden wir richtig und wichtig“.

Den 21. April haben sich bereits viele Studierende und Firmen im Kalender für die Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig freigehalten und deswegen nutzen die WIK diese Reservierung sogleich für das Online Jobforum. Es ist diese garantierte Verfügbarkeit beider Seiten, die ein digitales Event so besonders macht. Von 10 bis 16 Uhr stehen den Interessenten Firmenvertreter persönlich für individuelle Kennenlern-Gespräche zur Verfügung. „Wir wollen den Kontakt zwischen den Bewerbern und Arbeitgebern herstellen und beibehalten und das Konzept des Online Jobforums gewährleistet dies weiterhin“ so Susann Götz.

Die Vorteile eines digitalen Jobevents liegen auf der Hand:

  • die Durchführung ist für alle Teilnehmer sicher von zu Hause aus möglich,
  • die digitale Reichweite ermöglicht persönliche Kontakte auch während der Pandemie und
  • es ist eine effiziente und moderne Möglichkeit der Job – und Personalsuche.


Die COVID-19 Pandemie zwingt Messeveranstalter zum Umdenken. Zahlreiche Messen finden aktuell rein digital statt, um dem Wunsch der Teilnehmer nach ergänzenden digitalen Angeboten gerecht zu werden. Mit dem Online Jobforum werden die WIK erneut einen Schwerpunkt auf das Thema Digitalisierung legen.

Die WIK-Leipzig finden als reines Digital-Event #WIK-Leipzigdigital am 21. April statt. Die nächste Jobmesse WIK-Leipzig ist am 09. Juni 2021 im Leipziger Kupfersaal geplant. Die Organisatoren konzipieren derzeit hybride Bestandteile und Modelle. Weitere Infos zum Online-Event gibt es bald an dieser Stelle.

 

 

Pressekontakt:
Susann Götz, Leiterin WIK
Tel: 0375 8838-147
E-Mail: presse@wikway.de

Hier finden Sie die Pressemitteilung zum Download.

 

Zu den Wirtschafts- und Industriekontakten WIK

Die Wirtschafts- und Industriekontakte WIK bieten Studierenden und Absolventen seit 1999 kontinuierlich an den Hochschulstandorten Zwickau, Chemnitz und Leipzig Plattformen für persönliche Kontakte zu Arbeitgebern. Die Events der WIK locken jährlich mehr als 6.500 Besucher. Die WIK sind ein Engagement der IPlaCon GmbH und frei von Förderungen.


Susann Götz, Leiterin WIK

 

               
Lara Elosge, Projektkoordinatorin WIK