WIKWAY

Auf Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig abgeschleppt

Die 52 TOP-Arbeitgeber der Region und ein umfangreiches Rahmenprogramm lockten über 1.500 Studierende in das Hörsaalgebäude der Universität Leipzig zur Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig - begeisterte Besucher und zufriedene Unternehmen sind das Resultat.
Auf Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig abgeschleppt

Messeteam WIK-Leipzig 2019

Morgens 6.00 Uhr in Leipzig, die Sonne war eben aufgegangen. Das hochmotivierte studentische 5-köpfige Messeteam, u.a. bestehend aus Mitgliedern der Initiative Marketing zwischen Theorie und Praxis MTP e.V., wartete bereits auf die Ankunft der Transporter und LKWs mit dem Messeequipment. “Wir haben 4 Stunden Zeit das Hörsaalgebäude in ein Messegelände zu verwandeln. Etliche Tische, Stühle und Jobwalls müssen verteilt und entsprechend arrangiert werden, genauso wie die Ausschilderung zu den Points-of-Interest. Das ist viel Arbeit, aber wir sind top vorbereitet.” so ein Teammitglied, dass fachmännisch den Standplan studierte.

Während im Foyer des Hörsaalgebäudes kräftig aufgebaut und vorbereitet wurde, trafen nach und nach die ersten Unternehmensvertreter ein. Die ausgebuchte Messe, bot dieses Jahr eine Präsentationsplattform für 52 Unternehmen, von denen einige sogar zu Fuß anreisen konnten.

Kurz vor 10.00 Uhr – alles steht, die Unternehmensvertreter warteten bereits leicht nervös auf die ersten Besucher und pünktlich begann die 17. Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig. Die Vorbereitungen des studentischen Messeteams – Verteilung von tausenden Flyern, Plakaten, Postkarten, Messekatalogen, 500 Goodiebags, sowie die persönliche Promotion bei über 1.000 Studierenden – hatten sich gelohnt, so besuchten über 1.550 Studierende und Absolventen die Firmenkontaktmesse.

Während der Messe führten die Besucher intensive Gespräche mit den Firmenvertretern, stellten sich vor, informierten sich zu Karrieremöglichkeiten und erhielten so tiefere Einblicke in die Unternehmen. Für jedes geführte Gespräch erhielten die Besucher einen Stempel. Wer die meisten Gespräche führt, gewinnt einen der Hauptpreise, welche die Jambit GmbH und die TSO-DATA Nürnberg GmbH sponsern. Die 3 Hauptgewinner durften sich bereits über ihr Coffee-Package, Kuscheldecken und eine Powerbank freuen. Im Durchschnitt führten die Unternehmensvertreter 35 wertvolle Gespräche, wobei oftmals direkt Vorstellungstermine vereinbart wurden. So wurden die interessierten Studierenden und Absolventen direkt „abgeschleppt“.

Neben diesem Gewinnspiel, den 3 Jobwalls und den gut besuchten Karrierevorträgen, wurden den Besuchern noch weitere kostenfreie Services angeboten und mit Begeisterung auch angenommen. Die Mitarbeiter der Horbach Wirtschaftsberatung GmbH beantworteten die Frage “Welcher Job passt zu mir?” indem sie kostenfreie Persönlichkeitsanalysen anboten. Dieser Service wurde 110 mal in Anspruch genommen. “Wir sind in den nächsten Wochen mit den Auswertungen beschäftigt und könnten aufgrund der vielen Anfragen direkt 2 Seminare zum Berufsstart durchführen”, so ein Mitarbeiter des Unternehmens. Großer Andrang herrschte im 2. Obergeschoss des Seminargebäudes, denn hier wurden vom Fotozentrum Leipzig kostenfreie professionelle Bewerbungsbilder erstellt – es wurden doppelt so viele Fotos nachgefragt, wie angemeldet waren. Für den letzten Feinschliff der Bewerbung, führten die Agentur für Arbeit Leipzig gemeinsam mit dem Career Service der Universität Leipzig, über 70 Beratungen rund um die Gestaltung der Bewerbungsmappe durch – ein wahrer Beratungsmarathon. Wer am Messetag sogar schon ein Vorstellungsgespräch vereinbaren konnte, dem bot sich die Möglichkeit sich sogleich zum passenden Outfit bei Peek&Cloppenburg beraten zu lassen.

16:00 Uhr, die Messe ist offiziell vorbei und dennoch führten Unternehmen noch letzte Gespräche. Ein erfolgreicher Messetag ging zu Ende. Aber nach der Messe ist vor der Messe, so verabschiedeten sich viele Unternehmen mit den Worten “Bis nächstes Jahr, wir freuen uns schon!”.

Die nächsten WIK-Events finden im Herbst 2019 statt:

21.10.2019 – WIK-Chemnitz Kolloquium

13.11.2019 – ZWIK

27.11.2019 – WIK-Leipzig HTWK