WIKWAY

ZWIK in Zwickau

Die Zwickauer Wirtschafts- und Industriekontakte ZWIK. Die ZWIK sind eine Informations- und Firmenkontaktmesse mit dem Schwerpunkt auf Engineering und Kraftfahrzeugtechnik in Zwickau, der Stadt des Automobilbaus

 ZWIK Logo

Veranstaltungsort

Die seit 1999 jährlich stattfindende Absolventen- und Firmenkontaktmesse "Zwickauer Wirtschafts- und Industriekontakte - ZWIK" hat sich erfolgreich am Standort der Westsächsischen Hochschule Zwickau etabliert. Besonders in Zeiten eines akuten Fachkräftemangels nehmen Unternehmen verschiedenster Branchen gerne die Möglichkeit wahr und präsentieren sich und ihr Anforderungsprofil interessierten Studenten und Absolventen. Die ZWIK stellen die Plattform für den Dialog zwischen Hochschule und Wirtschaft zur Verfügung. Informationen zum Berufseinstieg sowie zu Studium, Praxis- und Diplomarbeit können ausgetauscht werden. Das stetig wachsende Interesse bei Studenten, Absolventen und Unternehmen macht die ZWIK zur erfolgreichsten Messe ihrer Art in Mitteldeutschland.

ZWIK

Die ZWIK richten sich an ca. 5000 Studenten der Westsächsischen Hochschule Zwickau, einschließlich Ihrer Außenstellen Schneeberg, Reichenbach und Markneukirchen. Zum weiteren Einzugsbereich der Messe zählen die Technische Universität Chemnitz, die Friedrich-Schiller-Universität Jena, die Technische Universität Bergakademie Freiberg, die Hochschule Mittweida sowie die regionalen Berufsakademien, deren Studenten durch den organisierten Bustransfer die Messe erreichen. Speziell die Zwickauer Studenten und Absolventen nutzen jedes Jahr den vorlesungsfreien Tag und führen intensive Gespräche mit etwa 150 Unternehmen verschiedenster Branchen.