WIKWAY

Die vosla GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen, das auf eine über 60-jährige Standorttradition in der Herstellung innovativer Lichtlösungen zurückblicken kann. Als Industrieunternehmen mit vielfältigen technischen und kommerziellen Aktivitäten sowie einem eigenen Entwicklungsbereich, bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum. Die vosla GmbH steht für eine zielgerichtete Qualifizierung junger Nachwuchskräfte. Dazu zählt die frühzeitige Einbindung in Projekte ebenso wie die Übernahme von Verantwortung für anspruchsvolle Aufgaben. Als Mitarbeiter bei einem der großen Arbeitgeber der Region erwarten Sie vielfältige Tätigkeitsbereiche in einer Branche mit Zukunft und ein Unternehmen, das jeden seiner Arbeiter schätzt und mit vielseitigen Aus- und Weiterbildungsangeboten fördert.

Für unser Unternehmen suchen wir einen Praktikanten für die

Ganzheitliche Betrachtung der Temperprozesse an einem ausgewählten Beispiel einer Brennerfertigung zur signifikanten Reduzierung der anteiligen Herstellungskosten und Erstellung einer strategischen Maschinenbauvorgabe für künftige Investitionsentscheidungen (m/w)

  • Praktikum/ Referendariat
  • Einsatzort: Sachsen, Plauen
  • Berufsfeld: Elektronik, Elektrotechnik, Ingenieurswissenschaften, Metall, Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaften
  • Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis, Vollzeit, Pauschalentlohnung, 400,- €/Monat

Ihr Aufgabengebiet

  • Ganzheitliche Betrachtung der Temperprozesse an einem ausgewählten Beispiel einer Brennerfertigung zur signifikanten Reduzierung der anteiligen Herstellungskosten und Erstellung einer strategischen Maschinenbauvorgabe für künftige Investitionsentscheidungen.

    Die Aufgabe erfordert eine enge Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Schnittstellenfunktionen.

    Derzeit werden im Herstellungsprozess die Brenner (Glasteil mit Gestell der Lampe) in elektrisch betriebenen Öfen wärmebehandelt. Aufgrund steigender Energiepreise ist der Kostenaufwand hierfür nicht unerheblich. Ein ausgewählter Temperofen soll beispielgebend untersucht werden. Zum Einen, inwieweit am Bestand Verbesserungen erreicht werden können, aber auch inwieweit grundsätzlich neue Öfen mit anderen Technologien (anderer Energieträger?) zum Einsatz kommen können.

Ihr Profil

  • Abitur/ Fachabitur mit Studienziel Diplomingenieur oder Bachelor (Uni, Hochschule, Fachhochschule) in Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaften
  • Oder gleichwertig qualifiziert.
Sprachen:
Deutsch (Kenntnisstand mindestens: Wie Muttersprache)
Englisch (Kenntnisstand mindestens: Verhandlungssicher/ Fließend (in Wort und Schrift))
Software:
Sicheres Beherrschen von Microsoft Office Anwendungen und modernen Informationstechnologien

Kontakt

Anschrift

vosla GmbH
Human Resources
Herr Thomas Schäfer
Stichwort: WIKWAY-Anzeige
L.-F.-Schönherr-Straße 15
08523 Plauen
Deutschland

Andere Angebote dieses Arbeitgebers

  • Info ... Qualitative Beurteilung aktuell genutzter Lötverbindungen, Beurteilung der Materialpaarung Sockelmaterial - Lot - Lötwasser und Beurteilung und ggf. Optimierung der Prozessparameter (m/w)
  • Info ... Durchführung einer Studie "Welche Faktoren oder Prozesse bei der Lampenherstellung begünstigen bzw. bewirken Kaltbrüche von Leuchtkörpern" (m/w)
  • Info ... Entwicklung einer repräsentativen Wareneingangskontrolle für Wolfram- bzw. Molybdändrähte (m/w)

Alle 13 Stellenanzeigen ansehen...

Finde uns auf Facebook