WIKWAY

Wir geben Ideen Kraft – für ein lebenswertes und zukunftsfähiges Sachsen Wir sind die Sächsische Aufbaubank (SAB), das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. Rund 1.200 Beschäftigte arbeiten daran, Privatpersonen, Vereine, Verbände, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommunen mit Zuschüssen, Darlehen und Bürgschaften zu fördern, mit dem Ziel, den Freistaat Sachsen zu stärken. Innerhalb der SAB gibt es spannende Aufgabenbereiche im Bank- und Finanzierungsbereich sowie der Informatik. Darüber hinaus gibt es Abteilungen, die sich mit strategischen Fragestellungen beschäftigten. Wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen und beantworten gern Ihre Fragen zu Werkstudierendentätigkeit, Direkteinstieg und Traineprogramm.

Für den Bereich betriebliche Sozialberatung/betriebliches Gesundheitsmanagement wir gesucht: ein

Werkstudierender (m/w/d) betriebliche Sozialberatung/betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Studienplatz/ Werkstudent, Kennziffer 2022-086
  • Einsatzort: Sachsen, Leipzig
  • Berufsfeld: Soziales, Pädagogik, Medizin & Gesundheit, Geisteswissenschaften, Sprachen, Beratung & Consulting
  • Befristetes Arbeitsverhältnis, Teilzeit, Lohn
  • Bewerbungsfrist: 04.08.2022

Ihr Aufgabengebiet

  • Die Sächsische Aufbaubank (SAB) ist das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. In Zusammenarbeit mit starken Partnern auf kommunaler, Landes-, Bundes- und europäischer Ebene werden individuelle Lösungen und innovative Finanzierungskonzepte zur Förderung zukunftsorientierter Projekte eingesetzt und damit die Entwicklung Sachsens vorangetrieben. Ob Privatperson, Verein, Verband, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommune – die SAB bietet als verlässlicher Partner für viele Zielgruppen die passenden Förderprogramme.

    Zur administrativen Unterstützung suchen wir ab sofort für 15 - 20 Stunden/Woche einen engagierten Werkstudierenden im Bereich der Betrieblichen Sozialberatung/Betrieblichen Gesundheitsmanagements am Standort Leipzig.

     

    Ihre Aufgaben

    • Unterstützung bei der Durchführung der psychischer Gefährdungsbeurteilungen
    • Mitwirkung bei der der Prozessoptimierung im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements 
    • Unterstützung bei der Erarbeitung und Erstellung von Führungskräfteschulungen
    • administrative Unterstützung bei der Erstellung von präventiven Angeboten für die Mitarbeiter
    • Erfassung, Pflege und Auswertung von Daten 
    • allgemeine Recherchetätigkeiten

     

    Unser Angebot

    • zeitlich flexible Arbeitszeiten, die sich in Ihren Studienalltag integrieren lassen
    • es besteht die Möglichkeit der Homeoffice-Tätigkeit
    • attraktive Vergütung (14,78 Euro/Stunde)
    • Einarbeitung und Anleitung durch unsere Fachspezialisten
    • nettes und offenes Kollegium, das sich auf Ihre Unterstützung freut

Unsere Mitarbeiter profitieren von

  • Finanzielle Benefits
  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Private Unfallversicherung, Jobticket
  • Lebenslanges Lernen
  • Individuelle Weiterbildung, Coaching, Mentoring
  • Verpflegung
  • Kantine, Coffee Lounge, freie Getränke, Obst
  • Sachzuwendungen
  • Laptop
  • Betriebl. Gesundheitsangebote
  • Sportgruppen, Gesundheitstage, Betriebliche Sozialberatung
  • Work-Live-Choice
  • Flexible Arbeitszeiten (keine Kernarbeitszeit), Homeoffice, Kitaplätze
  • Arbeitsplatzausstattung
  • Moderne Arbeitswelten, Barrierefreiheit
  • Mitarbeiterbindung
  • Mitarbeiterevent, 30 Tage Urlaub sowie 1 Tag pro Jahr bezahle Freistellung für Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen

Ihr Profil

  • Student Sozialwissenschaft, Psychologie, Kommunikationswissenschaft, Gesundheitsförderung
Qualifikationen:

Ihr Profil

  • Sie absolvieren mit überzeugenden Leistungen ein Studium im Bereich der Sozialwissenschaften, Psychologie, Kommunikationswissenschaften, Gesundheitsförderung oder gleichwertigen Studienrichtungen
  • erste Praxiskenntnisse idealerweise im Bereich der Gesundheitsförderung sind von Vorteil
  • versierter Umgang in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • strukturierte, selbständige und engagierte Arbeitsweise mit sehr gutem Selbstmanagement und Organisationsvermögen
  • analytisches Verständnis
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Verständnis im Umgang mit vertraulichen Daten
Sprachen:
Deutsch (Kenntnisstand mindestens: Verhandlungssicher/ Fließend (in Wort und Schrift))

Kontakt

  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

    Bei Interesse senden Sie uns bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2022-086 Ihren Lebenslauf, die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ein kurzes Anschreiben zu, in dem Ihr möglicher Einsatzzeitraum sowie die Anzahl der Wochenstunden sowohl während des Studium als auch während der Semesterferien aufgeführt ist.

    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

    Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Korinna Thomas, Telefon 0351 4910-1914.

  • Bewerbungen bitte an: korinna.thomas@sab.sachsen.de

Anschrift

Sächsische Aufbaubank -Förderbank-
Personal
Frau Korinna Thomas
Stichwort: WIKWAY-Anzeige 2022-086
Pirnaische Str. 9
01069 Dresden
Deutschland

Diese Stelle weiterempfehlen




Weitere Informationen zum Arbeitsgeber...

Andere Angebote dieses Arbeitgebers

  • Info ... Trainee (w/m/d)
  • Info ... Werkstudierende/r im Bereich Risikocontrolling (w/m/d)
  • Info ... Referent (m/w/d) Bereich Risikomethoden in der Abteilung Risikocontrolling

Alle 5 Stellenanzeigen ansehen...

Nach ähnlichen Stellen suchen