WIKWAY

IFA Rotorion zählt zu den weltweit größten Längswellen-Herstellern. Es ist ein Top 50-Unternehmen der deutschen Zulieferindustrie. In Sachsen-Anhalt ist IFA Rotorion das größte Unternehmen in der Automobilbranche. Die Unternehmen von IFA Rotorion sind von der IFA ROTORION - Holding GmbH als Tochterfirmen gegründet worden. Sie sind zur effektiven Leitung nach Spezialisierungen und Märkten gegliedert. Am Hauptsitz in Haldensleben und internationalen Produktionsstätten in Charleston (USA) und Shanghai (China) arbeiten rund 1.700 Mitarbeiter an Gelenkwellen, Gelenken und Komponenten für Premium-Automobilhersteller wie Daimler, Volkswagen, BMW, Porsche und Ferrari.

Wir suchen Sie als

ENTWICKLUNGSINGENIEURIN KREUZGELENKE

  • Stelle, Kennziffer 2014_1200_007
  • Einsatzort: Sachsen-Anhalt, Haldensleben
  • Berufsfeld: Ingenieurswissenschaften

Ihr Aufgabengebiet

  • Aufgaben:

    • Entwicklung und Konstruktion von Kreuzgelenken für Längswellen gemäß Kundenspezifikationen und Gelenkstrategie IR, unter Berücksichtigung geltender Normen, gesetzlicher Vorgaben und gemäß der Anforderungen der Serienproduktion
    • Entwicklung unter Berücksichtigung aller technischen Anforderungen, Qualitäts-ansprüche und Kosten
    • Erstellung fertigungs- und montagegerechter  3D-Modelle und Zeichnungen von Einzelteilen und Baugruppen der Kreuzgelenke
    • Unterstützung bei der Ermittlung der Herstellkosten
    • Durchführung von Machbarkeitsstudien
    • Mitarbeit an der Auswertung der Gelenk-lastenhefte aus der Serienentwicklung
    • Mitarbeit an der Erstellung von Pflichtenheften für die Serienentwicklung
    • Mitarbeit an der Erstellung von Terminplänen für Vorentwicklungsprojekte
    • Abstimmung mit den Projektbeteiligten und dem Teamleiter
    • Koordination von Vorentwicklungsprojekten unter Berücksichtigung aller beteiligten Fachbereiche
    • Überwachung der Zielerreichung (Qualität, Zeit, Kosten, Dokumentation) im Gelenkentwick-lungsprozess mit Koordination und Dokumentation sowie einem regelmäßigen Reporting über den Entwicklungsfortschritt
    • Organisatorische und technische Betreuung des laufenden Entwicklungsprozesses, sowie Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse für die Serienentwicklung (u.a. Erarbeitung von VE Richtlinien)
    • Erstellung von Lastenheften für Entwicklungs-partner und Lieferanten
    • Erstellung von Spezifikationen für das Test-center (Prüfaufträge, HSN, etc.)
    • Konstruktion und Entwicklung von Prüfstandwellen
    • Festlegung der Wucht- und Schweißprozesse für Kreuzgelenke und Anfertigung der Richtlinien
    • Unterstützung bei der Analyse von Qualitätsproblemen in der Serienproduktion
    • Aktive Mitarbeit am Wissensaufbau und Lessons Learned an Projekten zur Kostensenkung, Sourcingentscheidung, Gewichtsreduzierung und Qualitätsverbesserung
    • Entwicklung von Dichtkonzepten für Kreuzgelenke und Verifizierung der Herstellbarkeit, der Funktionalität und Lebensdauer
    • Zeichnungserstellung unter Berücksichtigung der IFA-Rahmenbedingungen
    • Zeichnungsprüfung für Vorentwicklungs- und Produktionszeichnungen unter Berücksichtigung definierter Prüfkriterien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium
Qualifikationen:

 

  • Kenntnisse über die Grundlagen von Gelenkfunktionen, -arten und deren Wirkungsweise
  • Kenntnisse zu Toleranzen und Passungen
  • Passverzahnungen
  • Dichtungskonzepte von Gelenken
  • Kenntnisse im Bereich Elastomere
  • Spezialwissen zu IHC-Gelenken
  • Kenntnisse über Anbindung der Gelenke in die Gesamtwelle
  • Schweiß- und Wuchtverfahren
  • Kenntnisse über Bearbeitungs- , Kontroll- und Messmechanismen hinsichtlich Fertigungs- und Montageverfahren
  • Sicherer Umgang mit den 3D CAD-Systemen CATIA V5 und/oder ProE
  • Kenntnisse in SAP
  • Routinierter Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Normen und Patentwesen sowie Projektmanagement
  • Kaufmännische Grundkenntnisse

Kontakt

Anschrift

IFA-ROTORION Holding GmbH
Personalwesen - Personalbetreuung
HR Karriere - Team
Stichwort: WIKWAY-Anzeige 2014_1200_007
Industriestraße 6
39340 Haldensleben
Deutschland

Weitere Informationen zum Arbeitsgeber...

Andere Angebote dieses Arbeitgebers

  • Info ... REFERENT/IN FÜR QUALITÄTSMANAGEMENT
  • Info ... INGENIEUR/IN PRODUKTBENCHMARK
  • Info ... INGENIEUR/IN VORENTWICKLUNG

Alle 30 Stellenanzeigen ansehen...

Finde uns auf Facebook