WIKWAY

Die FEV Norddeutschland GmbH entwickelt effiziente und wegweisende Lösungen für modernste Transportsysteme. Wir bearbeiten vorwiegend automobile Entwicklungsthemen für die Bereiche Hybride Antriebe, Funktionale Sicherheit, Infotainment, Hard und Software sowie Energiespeicher, Batteriemanagement und E-Traktion. In internationalen und motivierten Teams arbeiten wir daran, die Mobilität mit intelligenten Systemen effizienter und sicherer zu machen. Gestalte mit uns spannende Fahrzeugprojekte und bring mit uns die Zukunft auf die Straße.

Projektingenieur (m/w/d) Funktionsentwicklung Batteriesysteme

  • Stelle
  • Einsatzort: Niedersachsen, Braunschweig
  • Berufsfeld: Ingenieurswissenschaften
  • Vollzeit
  • Bewerbungsfrist: 08.12.2021

Ihr Aufgabengebiet

  • Komponentenübergreifende Funktions-/Diagnoseentwicklung und Verantwortung für HV-Batteriesysteme

    Abstimmung, Erstellung und Management funktionaler Anforderungen und Lastenhefte

    Abteilungsübergreifende Gremienvertretung und Berichtswesen

    Erstellung und Evaluierung von Funktions- und Diagnosekonzepten

    Durchführung und Auswertung von Funktionssimulationen

    Begleitung von Erprobungs- und Testaktivitäten inkl. Datenauswertung und Reifegradbeurteilungen

    Tracking von Auffälligkeiten und Definition/Verfolgung/Umsetzung von Fehlerabstellmaßnahmen

    Spezifikation, Durchführung und Analyse von Tests auf XiL-, Prüfstands- und Fahrzeugebene

    Applikation von OBDII-Diagnosen gemäß OEM-Standards

    Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (In- und Ausland)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Mit Berufserfahrung Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik
Qualifikationen:

Abgeschlossenes Studium (TH/FH) der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik

Praxiserfahrung bzgl. Spezifikation/Verantwortung von Funktionen/Diagnosen für HV-Batterien auf Systemebene in Großserienprojekten

Gute Kenntnisse bzgl. Aufbau und Funktion von Automotive-HV-Batterien sowie relevanter E/E-Architekturen

Gute Kenntnisse bzgl. operativer Anforderungen an Batteriesysteme in Automotiveanwendungen

Erfahrung im Umgang mit Mess-, Diagnose- und Applikationswerkzeugen (CANape, CANoe), Matlab/Simulink sowie DOORS

Kenntnisse der Elektrochemie und Alterungsverhalten von Lithium-Ionen-Zellen sind von Vorteil

Ausgeprägtes Verständnis der Entwicklungsphasen im V-Modell

Erfahrung in ASpice-konformen Entwicklungsprojekten und funktionaler Sicherheit gemäß ISO26262

Koordinatives Geschick und Lösungsorientierung bzgl. bereichsübergreifender Entwicklungsvorhaben

Hohe Teamfähigkeit sowie Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten in Verbindung mit guter Kommunikationsfähigkeit

Sehr gute MS Office sowie Englisch- und Deutschkenntnisse

Sprachen:
Deutsch (Kenntnisstand mindestens: Verhandlungssicher/ Fließend (in Wort und Schrift))

Kontakt

  • Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Deiner Gehaltsvorstellung. Das ganze Team freut sich auf Dich.

  • Vorabinformationen gibt Frau Gesa Kozinowski (+49 (241) 5689-8320)
  • Bewerbungen bitte an: kozinowski@fev.com

Anschrift

FEV Norddeutschland GmbH
HR
Frau Gesa Kozinowski
Stichwort: WIKWAY-Anzeige
Lilienthalplatz 1
38108 Braunschweig
Deutschland

Diese Stelle weiterempfehlen




Weitere Informationen zum Arbeitsgeber...

Andere Angebote dieses Arbeitgebers

  • Info ... Applikationsingenieur (m/w/d) im Bereich Hybride Antriebe
  • Info ... Projektingenieur (m/w/d) Funktionsentwicklung Batteriesysteme
  • Info ... Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Automobil

Alle 5 Stellenanzeigen ansehen...